• Eine starke Interessenvertretung der niedergelassenen NeuropsychologInnen
  • Informationen über rechtliche Rahmenbedingungen der ambulanten Tätigkeit
  • Argumentationshilfen für den Dialog mit Kostenträgern (z.B. Informationsblatt "notwendige Rahmenbedingungen", betriebswirtschaftliches Gutachten zur Kostenhöhe)
  • Informationsblätter zur Weitergabe an Ärzte, Kostenträger u.a.
  • Registrierung auf bundesweiter VNN-BehandlerInnenliste (in Vorbereitung)
  • Individuelle Beratung durch das VNN-Info-Telefon

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft im VNN interessiert sind, drucken Sie die Beitrittserklärung aus oder wenden Sie sich bitte direkt an unsere Geschäftsstelle. Der Mitgliedsbeitrag von 50,- EUR pro Jahr kann als Berufsausgabe steuermindernd abgesetzt werden.